Luca

Michael:

„Im Alter von 10 Tagen haben wir begonnen Luca über sein rotes Töpfchen oder das Waschbecken zu halten und waren verblüfft wie gut er unser Kloangebot annahm. Schon bald gab er uns zu verstehen wann er wieder zur Toilette wollte und so wurde sein kleiner Topf unser stetiger Begleiter.“

 

Verena:

"Es macht viel Spaß Luca windelfrei aufwachsen zu sehen. Indem wir ihm die Verantwortung für seine Ausscheidungen zurück gaben, haben wir verwundert festgestellt, dass er derjenige ist, der am Besten weiß wann er zur Toilette möchte. Im Alter von 3 Monaten brauchte er auch Nachts keine "Sicherheitswindel" mehr und ab 7 Monaten trug er nur noch seine Hose ohne jegliche Einlage. Natürlich gab und gibt es immer mal wieder eine feuchte Überraschung, aber die gehören einfach dazu. Nicht jeder Tag ist gleich und das "Trocken bleiben" ein Prozess, der sich entwickelt, verändert und auf viele Umwelteinflüsse reagiert."