Zuschüsse im Landkreis Aschaffenburg

Oft entscheiden sich Eltern den Kindern nachts oder auf langen Autofahrten eine Sicherheitswindel anzuziehen, besonders wenn die Mobilität des Kindes zunimmt und eine Unterlage im Bett nicht mehr ausreicht. Umweltfreundlicher ist hier auf jeden Fall eine Stoffwindel, zumal der Landkreis Aschaffenburg dazu Fördermittel zur Verfügung stellt. Inzwischen gibt es wunderbare Stoffwindeln - schaut selbst und staunt. Michelle hat hier einen netten Internetshop mit Auflistung verschiedenster Windelmodelle und berät auch gerne via Email. Ihre Internetseite: www.stoffywelt.de

 

Zuschuss für Babywindeln

Wenn Sie für Babys auf Einwegwindeln verzichten, wird Ihr Umweltbewusstsein vom Landratsamt belohnt. Sie erhalten für jedes Kind für das erste und zweite Lebensjahr einen Zuschuss von bis zu 100,00 €, wenn Sie Mehrwegwindeln kaufen oder einen Windeldienst nutzen. Der Zuschuss wird zunächst für ein Lebensjahr gewährt, so dass für das zweite Lebensjahr eine nochmalige Antragstellung erfolgen muss. Der Zuschussantrag ist bis spätestens zum Ablauf des jeweiligen Lebensjahres zu stellen.
Liegt der Gesamtbetrag einer Rechnung über den Kauf von Windeln über 100,00 €, kann der Restbetrag der selben Rechnung für die Auszahlung des Windelzuschusses für das zweite Lebensjahr des selben Kindes oder weiterer Kinder geltend gemacht werden.

Weitere Informationen unter:

 

http://www.landkreis-aschaffenburg.de/natur-umwelt/abfallwirtschaf/zuschuesse/

 

Solltet ihr von weiteren Zuschussmöglichkeiten wissen, auch in anderen Landkreisen im Umkreis oder in Hessen, gebt uns Bescheid dann können wir die Liste hier erweitern.